Sie sind hier: Startseite » Blog » Regeln des Blogs
    Seite drucken ...
 

Blog - Regeln des Blogs

 3 Mitglieder
Verbunden: (Person)

Die Charta des Blogs  -  von Marcel
  •  Ziel:
Dieses Blog hat als Ziel, es den Internetbenutzern zu ermöglichen, ihre Erfahrungen vorzustellen, ihre Meinungen auszutauschen und Fragen in Bezug auf den Inhalt dieser Seite zu stellen.
  • Verantwortlichkeit:
Der Autor einer Nachricht ist allein verantwortlich für das, was er publiziert. Im Falle der Nichtbeachtung dieser Charta oder der in Kraft befindlichen Gesetze und Regelungen setzt sich der Autor dem reinen und einfachen Widerruf seiner Mitteilung über dieses Blog und den entsprechenden zivilen oder Strafsanktionen aus.
  • Einschränkungen:
Verboten sind: Nachrichten mit unsachlichen Meinungen und Kritik, unverschämte oder diffamierende Nachrichten,
gewalttätige oder rassistische Nachrichten, Nachrichten, die die Integrität einer Person beeinträchtigen, sowie Nachrichten, die ohne Zustimmung der betroffenen Person deren Telefonnummer oder Email-Adressen enthalten.
  • Führungsrichtlinien:
In dem Fall, in dem eine Nachricht die in dieser Charta niedergelegten Regeln verletzt, behält sich der Administrator das Recht vor, diese Nachricht abzuändern oder zu löschen. Für den Fall, dass ein Autor rückfällig wird, sendet der Administrator eine Warnung an diesen Autor. Falls der Autor sich nicht an diese Warnung hält, behält sich der Administrator die Möglichkeit vor, diesem Autor definitiv jede neue Publikation auf diesem Blog zu verbieten. Dieses Blog besitzt und bewahrt alle Daten, um die Identifikation der Autoren der Nachrichten zu gewährleisten und führt die gelöschten Nachrichten einer Archivierung zu. Diese Informationen können dann nur an eine Gerichtsbarkeit oder an einen Kläger im Rahmen eines Gerichtsverfahrens weitergeleitet werden.
  • Hinweis der Redaktion:
Schreiben Sie NICHT ALLES IN GROSSBUCHSTABEN-Ihre Nachricht könnte aggressiv erscheinen, und man wird weniger Lust haben, freundlich auf Ihre Nachricht zu antworten. 
  • Informatik und Freiheiten:
Entsprechend dem Artikel 34 des Gesetzes „Informatik und Freiheiten“ vom 6. Januar 1978 verfügen die Autoren über ein Zugangsrecht, Recht der Änderung, der Verbesserung und der Löschung der Daten, die sie betreffen. Sie können dieses Recht ausüben, indem sie eine Nachricht über das Kontaktformular dieser Seite versenden.
Gepostet am 02/11/2017 09:28   | |    |


Kommentare

Noch hat niemand einen Kommentar hinterlassen.
Sei der Erste!

 
Sie sind hier: Startseite » Blog » Regeln des Blogs
    Seite drucken ...
 

Besucher

Map

Espace membres


Reconnect :


  2528264 Besucher
  61 Online-Besucher

  3 Mitglieder
Verbunden:
(Person)